Bauwerksdiagnose

Mit verschiedenen Verfahren ist die zerstörungsfreie Leckageortung an Flachdächern möglich. Mit dem Gasdetektionsverfahren, Elektroimpulsverfahren, Rauchgasverfahren, Färbemittel oder anhand der Feuchteverteilung werden die Leckagen eingemessen.

Rohrbruchortung

Durch den Einsatz von modernster Messtechnik können Rohrleitungsschäden an wasserführenden Systemen in Gebäuden präzise bestimmt und Schäden somit gezielt beseitigt werden. Zusätzlich wird im Rahmen der Untersuchungen der Umfang von vorhandenen Feuchtigkeitschäden und die notwendigen Folgemassnahmen ermittelt.

Technische Trocknung

Wir legen Sie trocken, zur Geruchsneutralisation werden Spraying und Fogginggeräte eingesetzt. Die Benetzung macht den Einsatz in schwer zugünglichen Objekten möglich, wie beispielsweise Hallen, Decken, Schächte und Kanäle.

WIR ÜBERARBEITEN ZUR ZEIT UNSERE INTERNETSEITE... zu unserer alten Seite kommen Sie hier